zum Inhalt springen

Sie haben ein Kind und studieren am Institut für Evangelische Theologie? Dann sind die folgenden Informationen für Sie bestimmt...

Ausgezeichnet für Familienfreundliche Führung: Das Institut für Ev. Theologie

Für Ihren Einsatz für die Verbesserungen bei der Vereinbarkeit von Familie bzw. Pflege, Studium und Beruf hat Prof. Dr. Cornelia Richter den jährlich durch die Universität ausgelobten Jenny-Gusyk-Preis für „Familienfreundliche Führung“ 2014 erhalten. Hervorgehoben wurden „verbindliche schriftliche Standards für die Berücksichtigung von Familienverpflichtungen bei dienstlichen Terminen und Arbeitsplanung“, die im Institut für Ev. Theologie eingeführt wurden. Auch die Belange von Studierenden mit Kind(ern) sind am Institut im Blick. Das Preisgeld des Jenny-Gusyk-Preises in Höhe von 1.000 Euro kommt wird für Anschaffungen zur Unterstützung von Studierenden mit Kind verwendet. Mehr zum Jenny-Guyk-Preis: www.gb.uni-koeln.de/jenny_gusyk_preise

Das Konzept des Instituts: Vereinbarkeit gestalten

 

Sie haben ein Kind und studieren am Institut für Evangelische Theologie?

Studium und Kind unter einen Hut zu bringen ist nicht einfach. Die Kinderbetreuung muss organisiert werden, im Krankheitsfall muss das Kind versorgt werden, etc. Wenn Sie ein Kind versorgen und an unserem Institut studieren, dann möchten wir Sie dazu ermutigen, die Dozentinnen und Dozenten direkt mit Ihren Fragen und möglichen Problemen im Zusammenhang „Studium mit Kind“ anzusprechen. Alle Dozentinnen und Dozenten sind bemüht, Sie im Rahmen der Möglichkeiten zu unterstützen und mit Ihnen im Falle von Problemen (Anwesenheit und krankes Kind; Frage, ob das Kind mit ins Seminar kommen darf; wenn Sie darauf angewiesen sind, aufgrund des Termins zu einer bestimmten Veranstaltung zugelassen zu werden) individuelle Lösungen zu finden. Kommen Sie gerne auch in eine Sprechstunde unserer Dozentinnen und Dozenten, wenn Sie angesichts Ihrer Elternschaft Fragen zu Ihrer Studienorganisation haben!

Hilfreiche Links zum Thema "Studium mit Kind" (Allgemeines, Kinderbetreuung, Rechtsfragen...)

Für eine persönliche Beratung stehen zudem von Seiten des Studierendenwerks Frau Faßbender-Veith und Frau Kreiner für Schwangere und Studierende mit Kind zur Verfügung. Beratung für Schwangere und Studierende mit Kind