zum Inhalt springen

Dr. des. Konstantin Sacher

Kontakt

Universität zu Köln
Institut für Evangelische Theologie
Wilhelm-Backhaus-Straße 1a
50931 Köln
E-Mail: konstantin.sacher(at)uni-koeln.de

Sprechstunde nach Vereinbarung

Curriculum Vitae (berufliche Laufbahn)

  • Seit November 2021: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Systematische Theologie am Institut für Evangelische Theologie der Universität zu Köln.
  • März 2017- Juli 2021: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Systematische Theologie unter besonderer Berücksichtigung der Dogmatik an der Theologischen Fakultät der Universität Leipzig.
  • Dezember 2015–Februar 2017: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Evangelische Theologie, Lehrstuhl für Systematische Theologie / Ethik der Justus-Liebig-Universität Gießen.
  • Februar 2013–November 2015: Vikar der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, Evangelische Kirchengemeinde Frankfurt-Sindlingen.

Curriculum Vitae (Ausbildung)

  • April 2021 Promotion zum Doctor Theologiae an der Theologischen Fakultät der Universität Leipzig mit der Arbeit »Angst und Mut – Eine systematisch-theologische Studie zur protestantischen Thanatologie im Anschluss an Martin Heidegger«. 
  • Oktober 2015 Zweites Theologisches Examen der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau.
  • Februar 2013–November 2015 Lehrvikariat in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau.
  • Oktober 2012 Erstes Theologisches Examen der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau und Diplom der Evangelischen Theologie der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.
  • 2005–2012 Studium der evangelischen Theologie an der Goethe-Universität Frankfurt, der Humboldt-Universität zu Berlin, der Ludwig-Maximilians-Universität München und der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.

Forschungsschwerpunkte:

  • Existenzphilosophie/Existenzialismus
  • Martin Heidegger
  • Theologische und Philosophische Hermeneutik
  • Religion/Theologie und Literatur
  • Hermeneutische Ethik
  • Dorothee Sölle

Publikationen